Eine Küche und ihre Herzstücke….

Eine Küche und ihre Herzstücke…

Es gibt’s gewisse Dinge die dürfen auf keinen Fall in einer Küche fehlen.

Darum darf ich euch eins meiner liebsten HERZSTÜCKE vorstellen.

Meine neue Jura Z8 !

Den was macht den einen richten guten Kaffee aus?
Richtig! Nicht nur die Bohnen, sondern auch eine tolle Maschine.

Ein perfekter Kaffeemoment!

img-20180525-wa00041624774847.jpg
Mich hat nicht nur das Design überzeugt, sondern auch die Vielseitigkeit die dieser Kaffeevollautomat zu bieten hat.

Eine Lieblingskaffeesorte gibt es natürlich auch bereits und zwar
–> Malabar Monsooned !

Ein paar Fakten:

  • One-Touch-Lungo-Funktion für leichte, aromatische, lange Spezialitäten
  • 4,3″ großes, hochauflösendes Touchscreen-Farbdisplay mit fortschrittlichem Bedienkonzept für intuitives Navigieren
  • Ultimative Kaffeequalität dank Aroma G3-Mahlwerk und Puls-Extraktionsprozess
  • Parallele Zubereitung von Kaffee und Milch für ein perfektes Milchkaffee- Resultat
  • Aluminium Optik
  • Edles Design
  • leichte Bedienung
  • findet in jeder Küche seinen Platz 🙂

Natürlich habe ich euch auch gleich ein 2 Rezepte mitgebracht.

Kaffee-Kokos-Schnitten

  • 5 Eier
  • 250g Zucker
  • 250g Mehl
  • 125ml Öl
  • 125ml Kaffee
  • 1TL Backpulver
  • 1EL Kakaopulver
  • 1kg Kokosjoghurt (alternativ auch Naturjoghurt)
  • 1 Packung QimiQ
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Kokoslikör
  • Kokosraspeln

 

Für die Kaffee-Kokos-Schnitten, zuerst die Eier und den Zucker schaumig rühren. Anschließend das Öl und den Kaffee langsam einleeren.
Das Mehl mit Backpulver und Kakaopulver mischen und vorsichtig unterheben.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 180 Grad ca. 35-40 Minuten backen (Ober- und Unterhitze).Anschließend den Teig auskühlen lassen.

Für die Creme das QimiQ aufschlagen. Anschließend mit dem Kokosjoghurt, Zucker und Kokoslikör verrühren.

Die Creme auf den Teig geben und alles verstreichen und mit Kokosraspeln bestreuen.

Die Schnitten einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Und anschließend mit einem herrlichen Espresso genießen 🙂

 

Ice Espresso

  • 1 Tasse Espresso
  • Prise Zucker
  • Eiswürfel

Herrlicher Kaffee – trifft auf erfrischenden Genuss!

psfix_20180518_1327111506986846.jpeg

Euer Leckermäulchen 🙂

img-20180525-wa0006303935669.jpg

Advertisements

Ein Kommentar zu „Eine Küche und ihre Herzstücke….

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: