Saftiger Dinkel-Honig-Lebkuchen

A Keks a day – keeps the doctor away 🙂

  • 125g Roggenmehl
  • 475g Dinkelmehl
  • 450g Honig
  • 4 Eier
  • 100g Butter
  • 3EL Lebkuchen Gewürz
  • 20g Backpulver

Für den Lebkuchen, Butter und den Honig in einem Topf erwärmen und anschließend mit den Eiern und dem Backpulver schaumig schlagen.

Das Mehl unterrühren und mit einem Knethaken gut durchkneten.

Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Den Teig ca. 5mm dick ausrollen und nach Belieben ausstechen.

Mit etwas Wasser bestreichen, dekorieren und bei 180 Grad Heißluft ca. 10 Minuten backen.

img_20181208_1116481075138499.jpg

2 Kommentare zu „Saftiger Dinkel-Honig-Lebkuchen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: