Kokos-Kaffee-Würfel

Es muss nicht immer ein Stück Torte zum Kaffee sein 🙂

Zutaten für ca. 1 Blech Kokos-Kaffee-Würfel

  • 300g Mehl
  • 200g Zucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • 3 Eier
  • 300ml Milch
  • 200g Butter (flüssig)
  • 100g Puderzucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • 40g Butter (flüssig)
  • 1 Tasse Espresso
  • 70g Kokosraspeln

Für den Teig Mehl, Zucker, Kakaopulver in eine Schüssel geben. Danach die Eier, Milch und die Butter unterrühren bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
Das Blech mit Backpapier auslegen und die Masse einleeren. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen, mit einem Holzspieß mehrmals einstechen und auskühlen lassen.

Puderzucker, Kakaopulver, Butter und den Espresso in einer Schüssel gut verrühren und über das Blech leeren. Zum Schluss mit Kokosraspeln bestreuen und kleine Würfel daraus schneiden.

Ich mag sie am LIEBSTEN zu einer Tasse Espresso 🙂

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Kokos-Kaffee-Würfel

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: