Zander – Couscous – Gemüse

Ein schnelles Gericht – leicht gemacht – 100 % Geschmack

2 Portionen

  • 2 Zanderfilets
  • 1/2 Tasse Couscous
  • Handvoll Gemüse nach Belieben (Brokkoli, Karotten, Zwiebel,…)
  • 3 Knoblauchzehen
  • Currypulver, Salz, Pfeffer
  • etwas Kokosöl zum anbraten

Zuerst die Fischfilets trocken tupfen und mit etwas Salz würzen. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets langsam von beiden Seiten knusprig braten. Tipp –> Die Haut vorher in etwas Mehl tauschen.
Den Couscous mit der doppelten Menge Wasser zum kochen bringen und das Gemüse beigeben. Ab und an umrühren. Mit etwas Curry, Salz und Pfeffer würzen.
Die Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden, zu dem Fisch dazugeben und knusprig braten.

Alles zusammen servieren und genießen.

MAHLZEIT!

img_20190123_1556221193192944.jpgimg_20190123_1556191603106937.jpg

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: