Gan Bian Beef

Gan Bian Beef– eines meiner Lieblingsspeisen beim Asiaten!
(4 Portionen)

  • 400-500 g Rindfleisch
  • 1/2 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • kleines Stück Ingwer + Chili (nach Belieben)
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Balsamico Essig
  • 4 EL braunen Zucker
  • 2 Eier
  • 4 EL Speisestärke
  • Öl/ Erdnussöl
  • 1 Tasse Reis

Zuerst das Rindfleisch dünne, längliche Streifen schneiden.
Die Rindfleischstreifen in der Speisestärke, 2 Eiern und 1 TL Salz wälzen bis sie zur Gänze bedeckt sind.
Eine Pfanne mit Öl (eine dicke Schicht Öl) stark erhitzen, und dann die marinierten Rindfleischstreifen hineingeben. Unter ständigem Rühren ca. 4 Minuten kräftig anbraten. Sobald die Streifen knusprig sind, herausnehmen.

Für die Sauce, den Balsamico, Sojasauce und Zucker, 5 gepresste Knoblauchzehen und etwas Wasser in eine Pfanne geben, erhitzen und umrühren. Sollte die Sauce zu dick sein, einfach noch etwas Wasser hinzufügen.

Die Zwiebel und den Paprika in Streifen schneiden und in Öl anbraten, anschließend zu der Sauce beigeben.

In der Zwischenzeit den Reis mit doppelter Menge Wasser zustellen.
Alles gemeinsam servieren und genießen 🙂

img_20190405_1439471229970373620677624.jpgimg_20190405_1439445548275030315387293.jpg

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: