Spaghetti mit Hascheebolognese

Zutaten reichen für 4 Personen

Zuerst die Zwiebel, Karotten und die Knoblauchzehe schälen und klein schneiden. Die Nudeln laut Packungsanleitung al dente kochen und anschließend durch ein Sieb abgießen. In der Zwischenzeit etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse anbraten. Nun das Hascheepunkerl beimengen und kurz durchbraten. Tomatensauce, Gewürze und die gehackte Petersilie hinzufügen und die Flüssigkeit etwas reduzieren lassen. Zum Schluss das Tomatenmark unterrühren und die Sauce noch abschmecken.

Die Spaghetti gemeinsam mit der Bolognese servieren und nach Belieben mit Parmesan bestreuen.

img_20181010_175228597713635.jpgimg_20181010_1751551672167779.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: