Grieß-Topfen Spätzle mit Erdbeermatsch/ -gatsch

es wird fruchtig 🙂

4 Portionen

  • 200g Grieß
  • 50g Mehl
  • 250g Topfen
  • 100ml Milch
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 2 Eier
  • etwas Butter
  • 100g geriebene Nüsse
  • 400g Erdbeeren (am besten frisch)
  • Staubzucker

Für den Spätzleteig Grieß, Mehl, Topfen, Milch, Vanillezucker und die Eier zu einem Teig verarbeiten und ca. 15 Minuten lange rasten lassen.

Einen Topf mit Wasser zustellen. Das Spätzlesieb über das kochende Wasser geben und den Teig portionsweise durch die Löcher streichen.

Sobald die Spätzle an der Oberfläche schwimmen, abseihen. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen Spätzle und die Nüsse in die Pfanne geben und etwas rösten.

Die Erdbeeren pürieren. – Anschließend gemeinsam mit den Spätzlen anrichten.

img_20190605_1224233762419322330807923.jpgimg_20190605_1224204776748460082765070.jpgimg_20190605_1224281117729088745976294.jpg

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: