Spargel im Blätterteigmantel

Ich liebe die Spargelzeit, vor allem weil er so vielseitig zu verwenden ist.

Heute gab´s Spargel im Blätterteigmantel mit Schinken und Käse. Dazu einen Sauerrahm-Knoblauch-Dip!

Für den Spargel im Blätterteigmantel, den Blätterteig ausrollen und ca. 8 gleich große Stücke teilen.

Die Blätterteigstücke mit jeweils 1 Blatt Schinken und 1 Blatt Käse belegen. 3 Stängel Spargel darüber geben und die Stücke einschlagen.

Bevor die Blätterteigstücke in den Ofen kommen, kann man sie nach Belieben mit diverse Körner, Meersalz, etc bestreuen. Anschließend bei 200 Grad im Ofen braun backen.

Für den Dip, den Sauerrahm gemeinsam mit einer gepressten Knoblauchzehe vermischen, würzen und mit etwas Petersilie verfeinern.

Mahlzeit! Eure Jeden Tag Köchin

 

 

2 Kommentare zu „Spargel im Blätterteigmantel

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: